Bevorstehende
DSGVO : Welche Auswirkungen für Walliser KMU ?

Stephan Kronbichler  - Kronbichler & Tourette

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie stellt zahlreiche neue Anforderungen an den Datenschutz, die auch die meisten Unternehmen in der Schweiz unmittelbar betreffen. Es lohnt sich deshalb, sich mit den neuen Bestimmungen auseinanderzusetzen.

Von nun an sind SIE es, die über künftige Themen und Redner entscheiden!

Die InnoVibes-Konferenzen haben zum Ziel, Innovation zu verbreiten und Know-how durch Networking miteinander zu teilen. Sie möchten auch Ihnen das Wort erteilen. Welche Themen möchten Sie behandeln und durch welche Redner? Ab jetzt nehmen Sie die Ausrichtung der zukünftigen InnoVibes in die Hand.